Der AC Schnitzer X-ROAD auf Basis BMW 3er Touring

... All Days - All Ways...
Alltagstauglichkeit unter nicht alltäglichen Rahmenbedingungen. Unter diesem Motto haben unsere Ingenieure und Techniker ein Programm entwickelt, das auf einem vollkommen eigenständigen Fahrwerks- bzw. Aerodynamikkonzept basiert.

Den AC Schnitzer 2001 als Prototyp präsentiert, wurde der AC Schnitzer X-ROAD bis zur Serienreife weiterentwickelt und für die neuen Facelift Modelle adaptiert. Ergebnis der aufwendigen Entwicklungsarbeit ist ein Programm, das den BMW 3er E46 hinsichtlich Individualität und Einsatzmöglichkeit optimiert und mit vielen Spezialteilen des AC Schnitzer Programms für den BMW 3er kombinierbar ist.

Der Auspuff des AC Schnitzer X-ROAD

Die Verbesserung des Ansprechverhaltens wird bei allen Modellen mit den Sportnachschalldämpfern erreicht. Vollständig aus Edelstahl gefertigt mit verchromter Racing Endblende sorgen sie auch für einen sonoreren Sound des Serienaggregats. Für die rein optische Umrüstung stehen verchromte Auspuffendblenden im gleichen Design zur Verfügung  (beide Umrüstungen sind optional erhältlich und kein Bestandteil des X-ROAD Pakets).

Die Fahrwerkstechnologie des AC Schnitzer X-ROAD

Ausgangspunkt war die Entwicklung eines Fahrwerksfedernsatzes, der eine Höherlegung um 30 mm realisiert, um die geforderte "Geländetauglichkeit" zu erreichen.

Die Räder AC Schnitzer X-ROAD

Abgestimmt auf das höhergelegte Fahrwerk wurde ebenfalls eine Rad-Reifenkombination entwickelt. Diese besteht aus Leichtmetallfelgen Typ III der Dimension 8,5J x 17" ET 43 mit All-Terrain Bereifung in der Größe 225/55 R 17. Die komplette Fahrwerks- und Radumrüstung ist für BMW 3er Touring und Limousine (beide in der Allrad-Version) lieferbar.

Die Aerodynamik des AC Schnitzer X-ROAD

Parallel dazu wurde die Karosserie modifiziert. Resultat: der AC Schnitzer X-ROAD ist nicht nur 30 mm höher als sein Serienbruder, sondern auch 20 mm breiter.

Das X-ROAD Aerodynamikprogramm für den 3er touring, wurde technisch wie optisch dem Einsatzbereich angepaßt und besteht aus Kotflügelverbreiterungen ringsum, einem Frontspoiler sowie einer Heckschürze mit angedeutetem Unterfahrschutz.

Das Interieur des AC Schnitzer X-ROAD

Abgerundet wird das AC Schnitzer Spezialteileprogramm durch Airbaglenkräder und hochwertige Interieurkomponenten aus Carbon, Leder und Aluminium.

Die Fotogalerie

Jenseits der Serie findet man bei AC Schnitzer maßgeschneiderte Komponenten für die ganz besonderen Momente der Fahrfreude

  • Aus einem BMW wird Ihr BMW
  • Produkte jenseits der Serie
  • Rennstreckenerprobt und homologiert
  • Marktführer
  • Testsieger und Rekordhalter
  • Engineered in Germany