AC Schnitzer AC3 Evo Leichtbau-Schmiedefelgen für BMW M5

Das Highlight der AC Schnitzer Felgentechnologie und die exklusive Entwicklung für den BMW M5 ist die neueste Entwicklungsstufe der AC3 Leichtbau-Schmiedefelgen „Evo“ mit Zentralverschlussoptik.

In der Größe 10J x 21“ ET 22 wird die AC3 Felge „Evo“ beim BMW M5 mit Reifen der Dimension 275/30 R21 an der Vorderachse und 285/30 R21 an der Hinterachse bestückt.

Auch wenn die neuen Leichtbau-Schmiedefelgen in 21 Zoll ganz eindeutig der AC3 Designfamilie zuzuordnen sind, so ist deren Optik schon allein durch die Zentralverschlussmutter und der nicht mehr sichtbaren Radbolzen besonders technisch. Letztere „verschwinden“ unter einer speziellen Aluminium-Abdeckung, die zusammen mit dem zusätzlichen Zentralverschluss, verschraubt wird. Beides zusammen dient – neben der sportlichen Optik – gleichzeitig auch als Diebstahlsicherung, weswegen ein Spezial-Schlüssel Teil des Lieferumfangs ist.

Die AC3 Leichtbau-Schmiedefelgen „Evo“ gibt es in den Farbvarianten BiColor silber/anthrazit oder BiColor anthrazit/silber. Je nachdem, wie extravagant oder dezent sich der Kunde seinen Radsatz wünscht, kann er bei der Farbe der Zentralverschlussmutter zwischen grau oder gold auswählen.

Die AC3 Leichtbau-Schmiedefelgen haben eine teils polierte und teils lackierte Oberfläche. Unabhängig von der Farbe haben alle AC3 Leichtbau-Schmiedefelgen zwei edle, gefräste Schriftzüge: „AC Schnitzer“ und „GESCHMIEDET“.

Zentrales Designelement der AC3 Leichtbau-Schmiedefelgen „Evo“ ist nicht nur im übertragenen Sinn die sichtbare Zentralverschlussmutter mit Aluminium-Abdeckung. Diese Einheit macht erstmals in der „Felgengeschichte“ von AC Schnitzer eine Nabenkappe überflüssig.

Die filigrane und doch massiv wirkende Speichenmatrix mit ihren fünf dreieckigen Streben der AC3 Leichtbau-Schmiedefelgen wurde für die neue Version in 21 Zoll noch weiter gewichtsoptimiert und das erstmals auch im sichtbaren Bereich der Felgen. Auf den Seitenwangen der Felgenspeichen sind Aussparungen eingearbeitet, welche die Wandstärken der Speichen minimieren. Die „Kunst des Weglassens“ hat bei den AC3 Leichtbau-Schmiedefelgen „Evo“ jedoch nicht nur zur Gewichtsreduktion geführt, sondern gleichzeitig auch eine noch sportlichere Optik bewirkt.

AC3 "Evo" Leichtbau-Schmiedefelgen

  • Verwendung: BMW M5 (F90)
  • Größe: 10,0J x 21“ ET 22
  • Bereifung vorne: 275/30 R21
  • Bereifung hinten: 285/30 R21
  • Konstruktion: einteilige Leichtbau-Schmiedefelge mit
  • Zentralverschlussoptik
  • Farben: BiColor silber/anthrazit und BiColor anthrazit/silber

Bleiben Sie mit AC Schnitzer in Kontakt

Da die AC3 Evo Leichtbau-Schmiedefelgen für den BMW M5 (F90) nicht vor März 2019 lieferbar sein werden, bieten wir Ihnen an, Sie über das Projekt auf dem Laufenden zu halten. Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus, wenn Sie diese Informationen wünschen. Vielen Dank!

Kontaktformular: AC Schnitzer Programm für den BMW 8er

Die Fotogalerie



Jenseits der Serie findet man bei AC Schnitzer maßgeschneiderte Komponenten für die ganz besonderen Momente der Fahrfreude

  • Aus einem BMW wird Ihr BMW
  • Produkte jenseits der Serie
  • Rennstreckenerprobt und homologiert
  • Marktführer
  • Testsieger und Rekordhalter
  • Engineered in Germany